J. HAYDN
"Die Jahreszeiten" Oratorium für Solisten, Chor und Orchester

WIENER KAMMERORCHESTER
Arnold Schönberg Chor

Erwin Ortner - Leitung
Ursula Langmayr - Sopran
Michael Nowak - Tenor
N.N. - Bass

SOUNDTRACK zum BURGENLAND
Mit nahezu 70 Jahren machte Joseph Haydn sich einmal mehr unsterblich, als er nach dem unglaublichen Erfolg der "Schöpfung" mit "Die Jahreszeiten" ein weiteres epochales Oratorium komponierte. Das an Klangfarbe kaum zu überbietende Jahresporträt ist eine Hommage an seine Heimat: Joseph Haydn schuf damit den Soundtrack des Burgenlandes. In der Frauenkirchener Basilika wird Haydns Spaziergang durch den Jahreskreis und seinen vielen Geschichten musikalisch gehuldigt. Die Sonnenstrahlen eines lauen Sommerabends, das besondere Licht der Tiefebene - fangen Sie es vor dem Konzert ein. In Haydns unvergleichlichem Tongemälde erfreuen sie dann ihr Ohr.



Kirchenplatz
7132 Frauenkirchen