HAUS- und RESTMÜLL

Die im Haushalt anfallenden Abfälle sind in der Restmülltonne zu entsorgen. Die Restmülltonne kann in der Umladestation des Umweltdienst Burgenland in Gols, Hochäcker, Tel.: 02173/2220 bestellt werden. Die Entsorgung erfolgt entsprechend den jeweiligen zugeteilten Abfuhrterminen.  
          
Abholtermine finden Sie in der Webseite des Bgld. Müllverbandes unter http://www.bmv.at
 
ALTPAPIER
 
Die im Haushalt anfallenden Altpapiere, die nicht in eine der anderen Kategorien passen, sind in der Altpapiertonne zu entsorgen. Die Altpapiertonne kann in der Umladestation des Umweltdienst Burgenland in Gols, Hochäcker,
Tel.: 02173/2220 bestellt werden. Die Entsorgung erfolgt entsprechend den jeweiligen zugeteilten Abfuhrterminen.
 
Abholtermine finden Sie in der Webseite des Bgld. Müllverbandes unter http://www.bmv.at

BIOMÜLL
 
Biomüll ist entweder über die Biotonne zu entsorgen oder selbst zu kompostieren. Die Biomülltonne kann in der Umladestation des Umweltdienst Burgenland in Gols, Hochäcker, Tel.: 02173/2220 bestellt werden.
 
Abfälle aus der Gartenarbeit, wie Grasschnitt, Blätter, Äste oder Baum- und Strauchwurzeln können in der Bauschuttdeponie abgegeben werden.
 
                         
ÖFFNUNGSZEITEN BAUSCHUTTDEPONIE
April - Novenber jeweils am Mittwoch und Samstag von 13 - 15 Uhr
Dezember- März nur Samstag von 13 -15 Uhr
 
 
Abholtermine finden Sie auf der Webseite des Bgld. Müllverbandes unter http://www.bmv.at
 

ALTSTOFFSAMMELSTELLE
 
Die Altstoffsammelstelle für Frauenkirchen befindet sich am Bauhof Frauenkirchen
 
ÖFFNUNGSZEITEN BAUHOF
Montag: 10 - 12 Uhr
Mittwoch: 16 -18 Uhr
Samstag: 13 - 15 Uhr


KADAVER, FLEISCH UND SCHLACHTRESTE

Tierkadaver, Schlachtreste und Rohfleischabfälle können in der Kühlzelle bei der Kläranlage abgegeben werden.
 

ALTSPEISEFETT

Zum Sammeln von Altspeisefett stellt der Burgenländische Müllverband sogenannte "Fetty"-Kübel zur Verfügung. Diesen gelben Plastik-Kübel erhalten sie bie der Abfallsammellstelle am Bauhof wo auch die vollen Kübel abgegeben werden können.

TINTENPATRONEN

Diese Druckerverbrauchsmaterialien könenn sie kostenlos im Sammelbehälter bei der Abfallsammelstelle am Bauhof abgeben.