Die Energie Burgenland Green Power GmbH schaut auf die Umwelt. Und bringt mit CarSharing den Trend der Großstädte nun auch in burgenländische Gemeinden. Das Extraplus dabei: Die Fahrzeuge werden umweltfreundlich mit Strom betrieben.

Die dafür ausgewählten E-Autos vom Typ Renault Zoe gelten als kompakt, sicher und absolut alltagstauglich, was die modernen Fünftürer für einen breiten Kundenkreis attraktiv macht. Zudem ist das Fahrzeug abgasfrei und flüsterleise – wovon wiederum die Umwelt und die Lebensqualität profitieren.

Was steckt hinter CarSharing und wer kann es nutzen?
Oftmals sind es kurze Wege, die dennoch ein Fahrzeug notwendig machen, sei es für Arztbesuche, Einkäufe, Erledigungen. Für solche unregelmäßigen Fahrzeugnutzungen bietet Ihnen CarSharing eine interessante, kostengünstige und auch umweltfreundliche Alternative.

Anmeldung: www.energieburgenland.at/carsharing