GÖJO I MARKENZEICHEN für delikaten Schinken

Der typisch burgenländische Familien(BIO)betrieb mit Freilandhaltung von Mangaliza- und Turopoljeschweinen liegt in Frauenkirchen/Burgenland. Josef Göltl ist überzeugter Biobauer und führt seit 2003 nach den Gesichtspunkten der biologischen Bewirtschaftung seine Schweinezucht.

Das Fleisch der Mangalitzas, auch Wollschweine genannt, ist im Geschmack dem Wildschweinfleisch sehr ähnlich. Der beliebte Mangalitza-Schinken ist eine hochwertige Delikatesse. Die Turopolje-Schweine sind nach der Region Turopolje in Kroatien benannt. Ihr Fleisch und Speck sind von hervorragender Qualität.

Elena und Josef Göltl
E-Mail: goeltl.josef@gmx.at
BioHofTel.: +43 (0) 2172 2160
Elena Göltl: +43 (0) 699 11 303 186
Josef Göltl: +43 (0) 699 10 304 773

www.goejo.at
Kanalgasse 5
7132 Frauenkirchen