BIOWEINGUT HEIDEBODEN I Seit 1990 wird im Betrieb nach biologischen Richtlinien gearbeitet. Im Jahr 2008 fand ein Generationenwechsel statt und der Jungwinzer Martin Kaintz übernahm den Weinbaubetrieb. Der Fokus richtet sich seit dem auf den Verkauf von Qualitätsweinen und die Verbindung von Tradition mit neuen, zeitgemäßen Ideen.

Die Qualität unserer Produkte entsteht in erster Linie in der freien Natur und deswegen wird großer Wert auf einen schonenden Umgang mit der Umwelt gelegt.
Unsere Reb- & und Erdbeerflächen befinden sich rund um Frauenkirchen - auf den Rieden Stationsacker, Mönchsacker und Langacker.

Das reichhaltige Produktsortiment reicht von den klassischen trockenen Qualitätsweinen zu den Prädikatsweinen bis hin zum biologischen Erdbeer-Frizzante. Außerdem ist der Familienbetrieb Kaintz, der langjährige Produzent des Messwein, der Wallfahrtskirche.

KONTAKT: +43 699 11390078
www.bioweingut-heideboden.at
Zeile 73
7132 Frauenkirchen